Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzertabend: Hyperculte + Cochon Double

Februar 15 @ 21:00 - Februar 16 @ 2:00

SAMSTAG 15. Februar 2020, Kollekte (Richtpreis 15.-)
Türöffung 21.00 Uhr

Hyperculte (Genf)
— experimental kraut —

Aus dem Hause Bongo Joe Records sind Simone Aubert (Schlagzeug, Gitarre und Gesang) und Vincent Bertholet (Kontrabass, Loops und Gesang) bereits mit anderen Bandprojekten (Massicot, Orchestre Tout Puissant Marcel Duchamp) bestens bekannt. Die Instrumente und Stimmen voller verschiedener Effekte und Verzerrungen, gelingt ihnen einen einzigartigen Sound zwischen musikalischen Improvisationen, viel Repetition, literarischen Texten und politischen Parolen.

https://hyperculte.bandcamp.com/album/massif-occidental

 

Cochon Double (Neuchâtel)
— lo-fi, noise —

Ebenfalls aus gutem Hause kommt Cochon Double aus Neuchâtel. Es ist das Soloprojekt von Brynjar Thorsson (Schade), welcher am 28. März sein Debütalbum auf Hummus Records veröffentlicht. Neurotische, aber entwaffnende französische Texte, hartnäckige Gitarrenschleifen, ein Hauch von Irrenanstalt oder isländischem Dandy. Intensiv und kathartisch, einzigartig und nie langweilig.

https://cochondouble.bandcamp.com/releases

Details

Beginn:
Februar 15 @ 21:00
Ende:
Februar 16 @ 2:00